Hebammen Marion Sermann, Jenny Müller &          Nina Wortha (v.l.)

Wir freuen uns darauf, euch und eure Zwerge in der aufregenden Zeit von Schwangerschaft und Wochenbett begleiten zu dürfen.

Wir besuchen euch

  • in Bad Neuenahr-Ahrweiler,
  • in Meckenheim,
  • im Ahrtal
  • und auf der Grafschaft.

Jede Frau hat ihre primäre Ansprechpartnerin, die für sie zuständig ist. An den Wochenenden, in Urlaubszeiten und bei Krankheiten erfolgt in Vertretung die Betreuung durch die anderen Hebammen der Zwergenmanufaktur. Bitte wendet euch mit eurem Betreuungswunsch direkt an die jeweilige Hebamme.

 

Neben unseren Fertigkeiten rund um die "Hebammerei" stehen wir gerne auch mit weiteren Kenntnissen wie Akupunktur, Homöopathie und Naturheilkunde zur Seite.

 

Jenny Müller

 

Nach meiner Ausbildung zur Arzthelferin in einer gynäkologischen Praxis, absolvierte ich 2011 mein Hebammenexamen an der Uni-Frauenklinik in Tübingen. Von 2012 bis April 2017 arbeitete ich als Teilzeitkraft im Marienhausklinikum Bad Neuenahr-Ahrweiler, war seither auch freiberuflich tätig und absolvierte meine Akupunkturausbildung in der Paracelsus Schule in Koblenz.

Es folgten Fortbildungen in

Homöopathie, Taping, Kinästhetik bei Neugeborenen, Anwendung von Anthroposophischer Arzneimittel in der Schwangerschaft. 2016 schloss ich erfolgreich meine Hatha Yogalehrerausbildung (245h) in der Paracelsus Schule ab. Meine Vynasa Yogalehrerausbildung 200h folgte im Jahr 2018 im Studio Jenny Redmann Yoga & Pilates.

In der Zwergenmanufaktur gebe ich Prenatal & Postnatal sowie Yogafit und MamafitnessKurse. Ich betreue Familien in der Schwangerschaft und im Wochenbett.

 

Mein größtes Glück kam im November 2018 zur Welt und lässt mich die Welt sowie meinen Beruf nochmal intensiver und wertvoller wahrnehmen.

 

Seit Mai 2020 finden man mich auch wieder im Kreißsaal des Klinikums Mittelrhein St. Elisabeth in Mayen worüber ich sehr glücklich bin.

 

 Mein ganz besonderes Interesse liegt aber dennoch in der freiberuflichen Tätigkeit. Eine Schwangerschaft, die Geburt und das Wochenbett ist eine so schöne Zeit und ich bin sehr dankbar das ich diese wundervollen Augenblicke mit den jungen Familien erleben darf.

 


Nina Wortha

Meine Ausbildung absolvierte ich bis 2011 an der Uniklinik in  Marburg.

Danach kam unser erster Sohn zur Welt und zeigte mir die „andere Seite“  der Themen Rund um Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett.

Nach meiner Elternzeit, startete ich in die Freiberuflichkeit im Kreis Bad Neuenahr-Ahrweiler.

Es folgten diverse Weiterbildungen in den Bereichen Taping, Akupunktur, Manuelle Hilfe bei SS-Beschwerden und Babymassage.

2015 kam dann  unser zweiter Sohn zur Welt.

 

Im September 2018 startete ich als Elternzeitvertretung in der Zwergenmanufaktur  und freue mich, dass ich in Marion und Jenny, nicht nur nette und kompetente Kolleginnen gefunden, sondern gleich ein ganzes Team mit Praxis gewonnen habe.

 

Aus der Elternzeitvertretung wurde dann eine feste Partnerschaft mit gemeinsamen Projekten, einigen Kooperationen und vielen Familien, die wir in dieser spannenden Lebensphase begleiten dürfen. 


Marion Sermann

Meine Ausbildung zur Hebamme habe ich im September 2004 an der Uniklinik in Mainz beendet.

Nach einigen Jahren Anstellung im Kreißsaal und paralleler freiberuflicher Tätigkeit in der Wochenbettbetreuung und Geburtsvorbereitung, habe ich dann nochmal eine ganz andere Richtung eingeschlagen.

Im Anschluss am meinem Studium der Betriebswirtschaftslehre in der Vertiefung Gesundheits- und Sozialwirtschaft habe ich einige Jahre bei einem Hersteller für homöopathische Arzneimittel gearbeitet.

 

Doch das Herz für die Hebammerei hat nie aufgehört zu schlagen und schnell habe ich wieder mit der Betreuung von Schwangeren und Wöchnerinnen begonnen.

Mit der Praxis zusammen mit Jenny erfülle ich mir nun einen lange geträumten Traum.

2016 konnte ich dann einen weiteren Abschnitt in meinem Leben abschließen und darf mich jetzt stolz Yogalehrerin melden. Zudem habe ich zwischenzeitlich noch eine Akupunkturausbildung für Hebammen absolviert.

2018 kam dann noch meine eigene kleine Tochter zur Welt, die mich in allen Bereichen meines Lebens auf Trab hält.

 

Laura Werner

 

Meine Ausbildung zur Hebamme habe ich im September 2017 an der Uniklinik in Mainz beendet und arbeite seitdem im Kreißsaal des St. Marinehospitals in Bonn.

Neben meiner Tätigkeit im Kreißsaal habe ich den Bachelorstudiengang " Pflegepädagogik" erfolgreich abgeschlossen und bin kurz darauf in die Freiberuflichkeit  gestartet. Seit Anfang 2019 biete ich Rückbildungs- und Geburtsvorbereitungskurse in der Zwergenmanufaktur an.

Ich bin zertifizierte K-Taping-Therapeutin und habe vor kurzem meine Akupunkturausbildung in der Paracelsus Schule in Koblenz absolviert.

 

Obwohl ich mich nicht von der klinischen Geburtshilfe trennen kann, freue ich mich sehr, euch durch meine Kurse ein kleines Stück bei dem Abenteuer "Eltern werden" begleiten zu dürfen.



Kostenübernahmei

Gemäß § 134a SGB V werden folgende Leistungen von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen

  • Beratung
  • Vorgespräch (nur einmal)
  • Schwangerenvorsorge
  • Hilfeleistungen bei Schwangerschaftsbeschwerden
  • Wochenbettbetreuung
  • Beratung bei Still- und Ernährungsproblemen
  • Geburtsvorbereitungs- und Rückbildungskurse.
Welche Leistungen von eurer privaten Krankenkasse übernommen werden richtet sich nach dem jeweils abgeschlossenen Vertrag. Am besten klärt ihr dies im Vorfeld ab, da Leistungen, die nicht von der Versicherung übernommen werden privat gezahlt werden müssen.
Dies gilt auch für unser naturheilkundliches Angebot sowohl für Kassen- als auch für Privatpatienten.

So findet man uns

Auf der Hauptdurchfahrtsstraße mittig im Ort. Öffentliche Parkplätze gibt es nur wenige Meter weiter im Straßenverlauf. 

Da es keine festen Praxiszeiten der Zwergenmanufaktur gibt, möchten wir euch bitten, mit uns Termine zu vereinbaren. 

Hebammenpraxis Zwergenmanufaktur

Schmittmannstr. 17

53507 Dernau

Da wir nach der Geburt unserer Kinder alle in einem unterschiedlichen Umfang arbeiten erfolgt die Betreuung durch eine Hauptansprechpartnerin in der Praxis und nur an den Wochenenden sowie bei Urlaub und Krankheit auch durch die anderen Kolleginnen. Daher wendet euch bitte mit eurem Betreuungswunsch direkt an die jeweilige Hebamme.

Nina Wortha 0160 8125915

Marion Sermann 0151 28719252 

Jenny Müller 0151 25254800 

info@zwergenmanufaktur.net